Noah – will endlich glücklich werden

Noah

Hallo da draußen, ich heiße Noah und möchte mich euch vorstellen. Ich bin ein lieber, ruhiger, mittelgroßer, ca. 9-jähriger Hundesenior. In meinem bisherigen Leben durfte ich noch nicht viel Gutes erfahren. Geboren auf den Straßen Rumäniens, eingefangen und in ein Tötungsshelter gebracht, so verliefen die ersten Jahre meines Lebens. Vierbeiner in Not hat mich aus der Tötung in Sicherheit gebracht, wo ich nun immer noch warte, dass mir jemand die Chance gibt, endlich das Leben als geliebtes Familienmitglied kennenzulernen, über grüne Wiesen zu laufen, in einem kuscheligen Körbchen schlafen. Magst du mir eine Pflegestelle oder ein Zuhause schenken? Du solltest etwas hundeerfahren, liebevoll und konsequent sein und mich einfach nur in meinem Tempo ankommen und Vertrauen fassen lassen. Dann können wir sicher noch viele schöne Jahre miteinander verbringen, kuscheln und einfach das Leben genießen. Ach, ich wäre so glücklich, wenn du vielleicht ländlicher, vielleicht sogar mit einem Garten wohnst, deine Kinder oder Enkel schon größer (etwa ab Teenageralter) sind und du Lust und Zeit hast, mir alles Neue mit viel Geduld zeigen. Ich schenke dir dafür alles, was ich habe, meine ganze Liebe und bedingungslose Treue. Ich würde mich freuen, wenn du den Goldschatz in mir entdeckt hast und dich bei uns meldest. Vermittelt werde ich gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr über den Verein Vierbeiner in Not e.V.

Video zu Noah: https://www.youtube.com/watch?v=5Vyh6mFKhK8

Du hast Interesse? So geht es weiter

Wenn du dich für unseren Vierbeiner interessierst, nimm Kontakt zu uns auf. Nutze dafür entweder das Kontaktformular oder, noch besser: ruf uns einfach an. Das ist meist der schnellste und unkomplizierteste Weg. Unsere Nummer ist 04154 8042979.

Nach erfolgreicher Selbstauskunft und Vorkontrolle wird ein Tierschutzvertrag geschlossen und der Vierbeiner wird gegen eine Schutzgebühr vermittelt.