Merle und Lewis – Geschwister suchen ihre Familien

Merle und Lewis

Hallo, wir sind Merle und Lewis, ein ganz bezauberndes und natürlich noch welpentypisch verspieltes Geschwisterpaar. Wir wurden im September 2023 ungewollt auf den Straßen Rumäniens geboren. Als wir vollkommen überfordert an einer sehr befahrenen Straße umher irrten, entdeckte uns zum Glück ein lieber Tierschützer, der uns da erstmal sicherte und uns in ein Shelter brachte. Anfang Juli war es endlich so weit, da hat uns unsere Pflegemama aus diesem Shelter herausgeholt und nun dürfen wir uns auf unserer Pflegestelle in 88356 Ostrach auf unsere eigenen Familien vorbereiten und so viel Neues auf dieser bunten Welt entdecken. Wir müssen natürlich noch ganz viel lernen, um bald ganz tolle, Familienhunde (ca. 45 cm Schulterhöhe) zu werden.

Nun sind wir auf der Suche nach unseren Menschen, die uns als geliebte Familienmitglieder annehmen, mit Geduld, Liebe und Konsequenz das Hunde-1x1 beibringen und uns artgerecht beschäftigen. Du solltest Verständnis und Geduld dafür haben, dass wir Hundekinder Zeit brauchen und auch mal etwas kaputt gehen kann. Kinder im neuen Zuhause sollten bitte schon größer und gut standfest (etwa ab Grundschulalter) sein. Über einen sicher eingezäunten Garten und einen souveränen Hundekumpel würden wir uns freuen.

Wenn du uns kennenlernen möchtest, melde dich gern bei uns.

Wir werden geimpft, entwurmt, gechippt und mit EU-Heimtierausweis nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr über den Verein Vierbeiner in Not e.V. einzeln oder gemeinsam vermittelt.

Du hast Interesse? So geht es weiter

Wenn du dich für unseren Vierbeiner interessierst, nimm Kontakt zu uns auf. Nutze dafür entweder das Kontaktformular oder, noch besser: ruf uns einfach an. Das ist meist der schnellste und unkomplizierteste Weg. Unsere Nummer ist 04154 8042979.

Nach erfolgreicher Selbstauskunft und Vorkontrolle wird ein Tierschutzvertrag geschlossen und der Vierbeiner wird gegen eine Schutzgebühr vermittelt.