Amina – 3 Jahre alt

Amina

Amina, eine zarte etwa 3 Jährige, 40 cm große Hündin, kam völlig verängstigt und gebrochen aus Rumänien in ihrer Pflegestelle an. Ihre Angst war so groß, dass sie sich am liebsten im Erdboden verkriechen wollte. Nahm man sie auf den Arm,erstarrte sie und es lässt sich nur erahnen, was sie Schlimmes erlebt haben muss. Das ist nun aber Vergangenheit und so siegt die Neugier und Lebensfreude von Tag zu Tag. Vermutlich wird sie ein sensibler und manchmal auch ängstlicher Hund bleiben, aber sie wird noch große Fortschritte machen und braucht einen Lebensplatz und einen liebevollen Menschen der ihr Vertrauen und Sicherheit schenkt.
Amina ist einfach nur lieb,sie versteht sich mit anderen Hunden und Katzen.Kinder und fremde Menschen toleriert sie, sie zieht sich bei Trubel in ihre Box zurück und braucht diese sichere Rückzugsmöglichkeit. Momentan trägt sie eine Schleppleine, im Garten bewegt sie sich frei und spielt gerne mit den anderen Hunden. Dabei lacht sie richtig und man sieht die Lebensfreude die noch in ihr schlummert. Mittlerweile freut sie sich über Ansprachen und genießt Streicheleinheiten, sie traut sich immer mehr zu.
Das Tragen einer Leine bereitet ihr manchmal Panikattacken und sie reagiert stark auf Außenreize. Mit viel Ruhe arbeiten wir daran, echte Spaziergänge haben noch Zeit.Ein sicher umzäunter Garten ist bei ihr ein Muss,ein GPS-Tracker zur Sicherheit wäre bestimmt eine Investition wert.Amina orientiert sich derzeit gerne an anderen Hunden,grundsätzlich darf sie aber auch Ersthund werden. Sie braucht nun ganz viel Liebe,Zeit,Verständnis und Geduld.
Ihr funkeln in den Augen und ihr sympathischer Überbiss machen sie zu einer echten Hundeschönheit.
Amina darf in ihrer Pflegestelle kennengelernt werden,sie wird geimpft,gechipt,kastriert und nach positiver Vorkontrolle und Schutzvertrag über den Verein Vierbeiner in Not vermittelt.

Du hast Interesse? So geht es weiter

Wenn du dich für unseren Vierbeiner interessierst, nimm Kontakt zu uns auf. Nutze dafür entweder das Kontaktformular oder, noch besser: ruf uns einfach an. Das ist meist der schnellste und unkomplizierteste Weg. Unsere Nummer ist 04154 8042979.

Nach erfolgreicher Selbstauskunft und Vorkontrolle wird ein Tierschutzvertrag geschlossen und der Vierbeiner wird gegen eine Schutzgebühr vermittelt.